• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Rai Penta

Meze Audio Rai Penta, 5-Treiber Hybrid In-Ear Ohrhörer

Der Rai Penta ist das Resultat einer über 3-jährigen Entwicklung.

Ja, das Team von Meze Audio ist besessen – besessen vom besten Klang.
Bei jedem neuen Produkt versuchen sie die eigenen Vorgaben noch zu übertreffen. Für den Rai Penta hat sich Meze Audio bei der Entwicklung und der richtigen Abstimmung viel Zeit genommen. Über ein Jahr vor dem Launch waren die ersten Alphaversionen fertig, die man ausprobieren und bewerten konnte. Am richtigen "finish" wurde also intensiv und akribisch gearbeitet. Antonio hätte den Penta auch schon früher herausbringen können - aber er ist halt ein Perfektionist - und lanciert Produkte erst dann, wenn sie wirklich fertig sind. Und fertig heisst für Antonio Meze, dass seine Produkte zu den Besten gehören sollen. Das hat er mit dem kleinen 99 Classic und auch mit dem grossen EMYREAN bewiesen. Und er beweist es nun erneut mit dem neuen Rai Penta. Schon nach kurzer Zeit nach der Lancierung erhielt der  Rai Penta diverse namhafte Auszeichnungen.

Technologie
Die Hybrid Technologie mit einem Dynamischen- und vier Balanced-Treibern ermöglicht es Meze, den Hörer genauso abzustimmen, dass der Klang dem Original so nahe wie möglich kommt. Der Dynamische-Treiber ist wie immer für das Bassfundament und die Tiefen zuständig, die vier BA-Treiber für die Mitten und Höhen. Die Anordnung der Treiber im Aluminium-Gehäuse wurde zusätzlich zur Abstimmung so perfektioniert, dass das Resultat kaum mehr Wünsche offen lässt.

Das Gehäuse/ Tragekomfort
Die einzelnen fünf Treiber liegen in einem präzisen CNC-gefrästen Aluminium-Gehäuse. Deren individuelle Längen bestimmen das Luft-Volumen vor den einzelnen Treibern. 
Dieses aufwändige Design vermeidet klangliche Fehler und unterscheidet sich von den üblichen Plastik-Röhren, die in herkömmlichen Multi-Driver-Konzepten eingesetzt werden.
Die runde Bauform und das geringe Gewicht hält den Hörer sehr angenehm im Ohr. Der Rai Penta kann als anatomisch fast perfekt beschrieben werden. Die Kabel werden dabei über die Ohren geführt. So spürt man den Hörer - die richtigen Aufsätze vorausgesetzt - kaum mehr im eigenen Ohr. Es ist kein Custom, aber dieser Schritt ist bei einem durchschnittlichen Ohr nicht mehr gross. Am Gehäuse hat Meze Audio lange herum experimentiert. So sah die 
Gehäuseform der Ohrhörer im Alpha-Stadium noch ganz anders aus. Nun ist sich das Team aus Baia Mare aber sicher, das perfekte Gehäuse mit dem bestmöglichen Komfort und den maximalen Klangeigenschaften für den Rai Penta gefunden zu haben. Speziell ist die "Airflow Control". Eine kleine Öffnung am Gehäuse gibt den Treibern mehr Luft zum Atmen, was der Räumlichkeit des Klangs hilft. Der Ohrhörer ist trotzdem absolut geschlossen und es dringen keine Geräusche von innen nach aussen, bzw. von aussen nach innen.

Kabelanschluss
Der Kabelanschluss am Rai Penta ist ein standardisierter MMCX-Anschluss. Somit sind bezüglich der Kabel kaum Grenzen gesetzt und auch Kabel von anderen Herstellern sind kompatibel (z.B. für den Anschluss an eine symmetrische Quelle). Solche Kabel sind aber nicht unbedingt nötig. Denn im Lieferumfang dabei ist ein sehr gutes Kabel mit versilberten Kupferleitern. 4 Adern mit je 20 Litzen wurden verdreht und sind für die Signalübertragung verantwortlich. Das unsymmetrische Kabel hat einen 3.5mm Anschluss, ein Adapter auf 6.3mm liegt bei.

Die Aufsätze
Die Aufsätze sind wichtiger als man denkt. Meze schenkt daher den Stöpseln ebenfalls die nötige Aufmerksamkeit. Je nach Isolation und Material kann man den Klang beeinflussen. Gleich drei verschiedene Typen von Silikonstöpseln befinden sich im Lieferumfang, wo nötig auch in verschiedenen Grössen. Und für die Freunde der Schaumstoffaufsätze befindet sich ein Paar ComplyFoam TX400 Medium in der Packung.

Der Sound
Der Klang des Rai Penta ist äusserst entspannt. Genre unabhängig ist ein langes und unangestrengtes Hören möglich. Sie können Ihre Musik mit einem ganz neuen Grad an Detailreichtum erleben. Der Rai Penta ist ein sehr ausbalanciert klingender High-End Kopfhörer. Die 5 Treiber ergänzen sich harmonisch, perfekt und dank der Hybrid-Technologie ist der phänomenale Klang frei von Phasenproblemen. Der Rai Penta kann als Pendant des EMPYREAN bezeichnet werden und hat seinen Platz in der Top-Liga der In-Ear definitiv gefunden.

 

Technische Daten

  • Prinzip: Hybrid In-Ear 
  • 5 Treiber: 1x Dynamisch / 4x Balanced
  • Gehäuse: CNC gefrästes Aluminiumgehäuse
  • Frequenzgang: 4Hz - 45kHz
  • Impedanz: 20 Ohm
  • Wirkungsgrad: 110dB
  • Max. Input: 30mW
  • Anschlüsse: MMCX

Lieferumfang

  • MMXC Kabel (versilberte Kupferleiter) mit 3.5mm Anschluss
  • 4x2 Silikonstöpsel (XS / S / M / L)
  • 3x2 Lamellenstöpsel
  • 1x ComplyFoam (TX400-M)
  • 3.5mm zu 6.3mm Adapter
  • Flugzeugadapter
  • Reinigungstool
  • Edles Transportetui

Garantie: 2 Jahre Swiss Garantie
Preis: CHF 1'190.-

Erhätlich in den Farben: